Country Manager Schweiz

Veeam Schweiz befördert Douglas Chechele

Uhr

Veeam Schweiz hat einen Nachfolger für Daniele Ballarini berufen. Er war bis im Juni Country Manager Schweiz. Den Job übernimmt nun ein interner Manager.

Country Manager Schweiz, Douglas Chechele (Quelle: Veeam Software Schweiz)
Country Manager Schweiz, Douglas Chechele (Quelle: Veeam Software Schweiz)

Der Softwarehersteller Veeam hat einen neuen Country Manager für die Schweiz ernannt. "Ich freue mich sehr darauf, Veeam als führenden Anbieter von Verfügbarkeitslösungen für Grossunternehmen weiter zu etablieren", lässt sich Chechele in einer Mitteilung zitieren. Sein Arbeitsort ist am Hauptsitz von Veeam in Baar.

Douglas Chechele übernahm die Stelle im August dieses Jahres, wie es in einer aktuellen Medienmitteilung heisst. Zuvor arbeitete er als Enterprise Account Manager bei Veeam Schweiz. Diese Stelle soll in den kommenden Monaten neu besetzt werden, wie das Unternehmen auf Anfrage mitteilt. Bevor Douglas Chechele zu Veeam stiess, arbeitete er über 9 Jahre bei Dell als Senior Account Executive. Zuvor war er laut Veeam als Key Account Manager bei Kyocdra und Océ tätig. Der 45-jährige Schweizer mit italienischen Wurzeln verfügt nach eigenen Angaben über insgesamt 20 Jahre Verkaufserfahrung in den Bereichen IT, Printing und Logistik.

Chechele löst Daniele Ballarini ab. Dieser verliess Veeam im Juni dieses Jahres.

Webcode
DPF8_12448

Kommentare

« Mehr