Kooperation mit Datalizard und Treuhand Suisse

Hypothekarbank Lenzburg lanciert Webtool für KMU

Uhr

Die Hypothekarbank Lenzburg hat ihr Angebot für kleine und mittlere Unternehmen erweitert. Das Tool Hypiplan soll es Firmen ermöglichen, ihre Geschäfte im Web zu planen.

Für kleine und mittlere Unternehmen (KMU) gibt es eine neue Weblösung. Sie soll die Budgetierung und eine Liquiditäts- und Investitionsplanung ermöglichen, wie auch eine Simulation von Währungsszenarien mit Ergebniskontrolle. Die Hypothekarbank Lenzburg und Treuhand Suisse bieten den Dienst gemeinsam an. Der Kooperationsvertrag sei per 1. November in Kraft getreten, wie die Bank mitteilt.

Das Tool basiere auf dem Schweizer Kontenrahmen für KMU. Es soll Daten visualisieren und hübsch aufbereiten können. Sie werden laut Hypi in der Cloud eines Schweizer Rechenzentrums gespeichert. Das Dietiker Softwareunternehmen Datalizard entwickelt und betreibt Hypiplan. Es ist auf Anwendungslösungen für KMU und Grossunternehmen spezialisiert.

Die Übermittlung von Daten geschehe verschlüsselt, der Prozess für die Authentifizierung sei sicher, heisst es in der Mitteilung. Das Basisangebot ist ab 840 Franken pro Jahr erhältlich.

Webcode
DPF8_13575

Kommentare

« Mehr