Weltweit 2500 Spezialisten

Deloitte baut Beraterteam für AWS auf

Uhr

Das Beraterhaus Deloitte hat eine Partnerschaft mit Amazon Web Services angekündigt. Ein Team aus weltweit 2500 Spezialisten soll Deloitte-Kunden helfen, SAP Hana via Amazons Cloud zu verwenden.

Quelle: Fractality https://www.flickr.com/photos/fractality23/ ((CC BY 2.0))
Quelle: Fractality https://www.flickr.com/photos/fractality23/ ((CC BY 2.0))

Deloitte hat begonnen, ein Beraterteam für Amazon Web Services (AWS) aufzubauen. Das Team soll aus weltweit 2500 Spezialisten bestehen, wie das Beratershaus mitteilt.

Das neue Team soll Deloitte-Kunden bei der digitalen Transformation unterstützen. Etwa beim Modernisieren ihrer ERP-Systeme. Die 2500 Berater würden ausserdem die Risiken bei der Migration in die Cloud minimieren, heisst es in der Mitteilung.

Durch die Zusammenarbeit mit AWS sollen die Firmen aus Deloittes internationalem Netzwerk Amazons Cloud nutzen können, um neue cloud-basierte Lösungen zu entwickeln. Deloitte selbst bietet nach eigenen Angaben mehr als 20 vorgefertigte Analytics-Lösungen auf Basis von SAP Hana und AWS an.

Webcode
DPF8_27306

Kommentare

« Mehr