3500 offene Stellen

Nachfrage nach Informatikern auf Drei-Jahres-Hoch

Uhr
von Coen Kaat

Laut dem Wirtschaftsverband Swico sind in der Schweiz derzeit 3500 ICT-Stellen ausgeschrieben. Die Anzahl liegt deutlich höher als in den beiden vergangenen Jahren.

(Quelle: Stefan Rajewski / Fotolia.com)
(Quelle: Stefan Rajewski / Fotolia.com)

Informatiker sind scheinbar so gefragt wie seit langem nicht mehr. Derzeit seien in der Schweiz mehr offene ICT-Stellen ausgeschrieben, als in den Jahren 2015 und 2016. Dies geht aus einem Tweet des Wirtschaftsverbands Swico hervor.

 

Demnach suchen hiesige Arbeitgeber aktuell 3500 Informatiker in diversen Bereichen. Am grössten ist die Nachfrage im Bereich Software Engineering. Dicht gefolgt von System Engineering/Admin, Projektmanagement/Analyse und Beratung/Wirtschaftsinformatik.

Der Verband beruft sich dabei auf Zahlen der Jobplattformen ICTjobs.ch und Jobs.ch.

Webcode
DPF8_29049

Kommentare

« Mehr