Zwei neue Partnerschaften

KPMG Schweiz stärkt E-Security-Beratung

Uhr

KPMG Schweiz arbeitet mit zwei weiteren IT-Dienstleistern zusammen. Die Unternehmensberatungsfirma baut auf diese Weise ihr Angebot im Bereich E-Security aus.

(Quelle: Fotolia)
(Quelle: Fotolia)

KPMG Schweiz hat zwei neue Partnerschaften angekündigt. Das Unternehmen kooperiert mit dem US-Sicherheitsspezialisten Cyberark und Sailpoint, einem Anbieter von Systemen für das Identity- und Access-Management. KPMG arbeitet bereits in den USA und anderen Ländern mit den beiden IT-Dienstleistern zusammen, teilt das Unternehmen mit.

Mit den Partnerschaften erweitert die Schweizer Ländergesellschaft von KPMG ihr Beratungsangebot im Bereich Cyber-Sicherheit, wie es in einer Mitteilung heisst. Das Unternehmen will seine Kunden eigenen Angaben zufolge mit massgeschneiderten Sicherheitslösungen für Identitäts- und Zugriffsmanagement bedienen.

Webcode
DPF8_36266

Kommentare

« Mehr