Ihr Webprojekt in der Netzwoche

www.getdigest.com

Uhr

Haben Sie eine Website umgesetzt, ein Redesign vorgenommen oder neue Technologien implementiert? Informieren Sie die Redaktion per E-Mail an desk@netzmedien.ch – mit etwas Glück stellen wir Ihr Webprojekt vor. Wir benötigen folgende Angaben: URL, Datum der Aufschaltung, Kontaktperson, beteiligte Unternehmen (Auftraggeber, Auftragnehmer) und die genutzten Technologien. Wir freuen uns auf Ihre Eingaben!

www.getdigest.com

Die Software Getdigest verspricht, Texte auf ihre wesentlichen Aussagen zu reduzieren und somit per Mausklick zusammenzufassen. Das bislang als Word-Plug-in erhältliche Programm lässt sich nun auch kostenlos online ausprobieren. Interessierte können Textdateien als .doc, .pdf oder .txt mit bis zu 10 000 Zeichen hochladen, den Text direkt einfügen oder eine komplette Website zusammenfassen lassen. Der Grad der Zusammenfassung kann von 5 bis 55 Prozent eingestellt werden. Nach der Eingabe des Quellentextes sucht Getdigest nach Schlüsselwörtern und isoliert anschliessend die für zentral aufgefassten Textbestandteile. Ein Kurztest zeigt das Potenzial der Technologie auf, verdeutlicht aber auch, dass es bis zur automatisierten Zusammenfassung noch ein weiter Weg ist.

Auftraggeber: Hulbee

Auftragnehmer: X-Mind

Technologien: GravCMS, jQuery, Ajax, Less .NET, Text Processing, Morphology Grav CMS

Online seit: Juni 2017

Tags
Webcode
DPF8_48580

Kommentare

« Mehr