Swiss Arbeitgeber Awards

Kaum IT-Firmen unter den besten Schweizer Arbeitgebern

Uhr

Die Gewinner der Swiss Arbeitgeber Awards sind bekannt. Auch einige IT- und Elektrotechnik-Unternehmen erhielten die Auszeichnung. Sie basiert auf einer Studie, an der knapp 30'000 Arbeitnehmer teilgenommen haben.

(Source: Swiss Arbeitgeber Award, Sandra Blaser)
(Source: Swiss Arbeitgeber Award, Sandra Blaser)

Zum 17. Mal erhielten ausgewählte Schweizer Unternehmen dieses Jahr den Swiss Arbeitgeber Award. In die Top Ten schafften es die IT-Unternehmen Diartis und Inventx. Zudem schafften es Belimo Automation und Suissetec unter die besten zehn. Belimo ist ein Spezialist für Ventilationstechnologie, Suissetec der Schweizerisch-Liechtensteinische Gebäudetechnikverband. Die Rangliste basiert auf den Ergebnissen einer vom Institut Icommit durchgeführten Studie. Diese wird getragen vom Schweizerischen Arbeitgeberverband, von HR Swiss, vom Wirtschaftsmagazin "Bilanz" sowie dem Institut selbst.

Im Rahmen der Studie haben knapp 30'000 Mitarbeiter aus der Schweiz und Liechtenstein den Fragebogen ausgefüllt, wie die Träger mitteilen. 120 Unternehmen hätten teilgenommen.

Bei den höchstplatzierten Unternehmen würden die Mitarbeiter vor allem den Umgang mit Veränderungen, die Mitarbeiterförderung, die Vergütung und das Vertrauen in die Geschäftsleitung besonders positiv bewerten. Ein Drittel aller teilnehmenden Unternehmen hätten eine hervorragende Bewertung erhalten. Besonders gut schneide das Bauwesen ab, während Industriefirmen eher schlechte Resultate vorweisen könnten.

Die Herausgeber der Studie veröffentlichten Ranglisten in vier Kategorien:

Grosse Unternehmen mit 1000 und mehr Mitarbeitern

  1. ISS Schweiz

  2. ZFV-Unternehmungen

  3. Möbel Pfister

Mittelgrosse Unternehmen mit 250–999 Mitarbeitern

  1. Klinik Adelheid

  2. JT International

  3. Basellandschaftliche Kantonalbank

  4. Belimo Automation

  5. Swissgenetics

  6. Kambly, Spécialités de Biscuits Suisses

  7. Vebo Genossenschaft

  8. Bäckerei-Conditorei Fleischli

  9. Dachser Spedition

  10. Liechtensteinische Landesbank und Bank Linth

  11. Centre professionnel du Littoral neuchâtelois (CPLN)

  12. Sanitas Krankenversicherung

  13. Ypsomed

  14. Anliker Bauunternehmung

  15. IVF Hartmann

Mittelgrosse Unternehmen mit 100–249 Mitarbeitenden

  1. Opo Oeschger

  2. Obwaldner Kantonalbank

  3. Rigi Bahnen

  4. Spitex Region Bern Nord

  5. MEH Mathilde Escher Heim

  6. Spitex AemmePlus

  7. Privatklinik Hohenegg

  8. Mobility Genossenschaft

  9. Pfister Vorhang Service

  10. Inventx

Kleine Unternehmen mit 50–99 Mitarbeitenden

  1. Schulinternat Ringlikon

  2. Spitex Region Brugg

  3. Arcolor

  4. Anliker Generalunternehmung

  5. Seeblick, Haus für Pflege und Betreuung

  6. Diartis

  7. Tamina Therme

  8. Impag

  9. Casino Bad Ragaz

  10. Suissetec

Webcode
DPF8_54137

Kommentare

« Mehr