Web-Project

Reiseversicherungen vergleichen mit Simpego

Uhr | Aktualisiert

Haben Sie eine Website umgesetzt, ein Redesign vorgenommen oder neue Technologien implementiert? Informieren Sie die Redaktion per E-Mail an desk@netzmedien.ch – mit etwas Glück stellen wir Ihr App-Projekt vor. Wir benötigen folgende Angaben: URL, Datum der Aufschaltung, Kontaktperson, beteiligte Unternehmen (Auftraggeber, Auftragnehmer) und die genutzten Technologien. Wir freuen uns auf Ihre Eingaben!

(Source: Screenshot von www.simpego.ch)
(Source: Screenshot von www.simpego.ch)

Simpego will mit seiner Onlineplattform die etwas angestaubte Versicherungsbranche moderner und benutzerfreundlicher gestalten. Mittels Eingabe von Reisedaten soll die Website potenzielle Reiseversicherungsangebote von verschiedenen Versicherern inklusive passender Zusatzversicherungen für den Nutzer ermitteln. Simpego verspricht dabei, auf Beamtensprache und Kleingedrucktes zu verzichten, was sich auch beim Design der Website zeigt. Textpassagen sind eher reduziert gehalten, dafür dominieren thematische (Reise-) Bilder und persönliche Blogberichte von Reisenden – das Fernweh lässt grüs­sen. Weitere Versicherungen zu den Themen Digitale Tools, Home, Leben und Fahrzeuge sollen bald folgen.

Auftraggeber:

Pax Holding, Basel

Auftragnehmer und Partner:

Creadi, Basler Versicherungen,
Coop Rechtsschutz, Epona, ERV, Vaudoise, Dextr

Technologien:

Frontend: React, SASS; Backend: Node.js (mit Typescript), PostgreSQL

Online seit:

Juli 2017

Webcode
DPF8_99119

Kommentare

« Mehr