Arbeitswelt der Zukunft

Uni Zürich lädt zum Digital Forum

Uhr | Aktualisiert

Die Uni Zürich lädt am 13. September zu Vortrag und Diskussion ein. Thema: Die Arbeitswelt der Zukunft. Thomas Malone vom MIT in Boston spricht darüber, wie die Digitalisierung Unternehmen und die Rolle der Mitarbeiter verändert.

Universität Zürich. (Source: Pixabay.de / stooni)
Universität Zürich. (Source: Pixabay.de / stooni)

Am 13. September spricht den Organisationstheoretiker Thomas Malone vom MIT in Boston über das Thema "Zukunft der Arbeit". Vortrag und Diskussion finden in der Aula der Universität Zürich statt. Der Event ist Teil der Veranstaltungsreihe "UZH Digital Forum", wie die Uni Zürich mitteilt.

Malone beschäftigt sich etwa mit der Frage, inwieweit Roboter oder Computerprogramme die menschliche Arbeit überflüssig machen. In seinem Referat zeige er auf, wie die Digitalisierung Unternehmen und die Rolle der Mitarbeiter in Zukunft verändert, heisst es im Veranstaltungsprogramm.

Die Veranstaltung findet auf Englisch statt.

 

Wer, was, wo, wann?

 

  • Veranstalter: Universität Zürich

  • Ort: Rämistrasse 71, 8001, KOL-G-201 (Aula)

  • Datum: 13.9.2018

  • Thema: The Future of Work

  • Link: www.dsi.uzh.ch/de

 

 

Webcode
DPF8_105111

Kommentare

« Mehr