20 Jahre Best of Swiss Web

Best of Swiss Web verleiht nächstes Jahr zum 20-jährigen Jubiläum einen Swissness-Preis

Uhr

Zum 20. Geburtstag verleiht Best of Swiss Web einen Sonderpreis. Eine Boje wird 2020 an diejenige Webseite mit Domain-Endung .swiss verliehen, welche beispielhaft für die Schweizer Werte Qualität, Innovation und Verlässlichkeit steht. Wer sich bewerben will, kann ab dem 20. November 2019 Projekte einreichen.

René Dönni Kuoni (links), Vizedirektor BAKOM, vertritt dot.swiss an der BoSW-Preisverleihung 2019. (Source: zVg)
René Dönni Kuoni (links), Vizedirektor BAKOM, vertritt dot.swiss an der BoSW-Preisverleihung 2019. (Source: zVg)

Anlässlich des 20-jährigen Jubiläums vergibt Best of Swiss Web im Jahr 2020 einen Sonderpreis, der den Schweiz-Bezug der eingereichten Webprojekte in den Vordergrund stellt. Zusammen mit dem Kooperationspartner dot.swiss wird eine spezielle Boje als Siegertrophäe an diejenige Webseite mit Domain-Endung .swiss verliehen, welche beispielhaft für die Schweizer Werte Qualität, Innovation und Verlässlichkeit steht.

Überreicht wird der Award in der Gegenwart von gegen 1000 Gästen anlässlich der grossen Gala vom 2. April 2020 in der Samsung Hall in Zürich. Ab dem 20. November 2019 können die Projekte eingereicht werden.

"Qualität und Innovation sind typische schweizerische Werte, die .swiss auszeichnen", so René Dönni Kuoni, Vizedirektor BAKOM. "Beide Faktoren stehen für Sicherheit und Vertrauen und werden im Geschäftsleben wie in der digitalen Welt immer wichtiger."

.swiss-Internetadressen werden exklusiv vom Bund vergeben und betrieben. Nur Unternehmen und Organisationen mit physischem Geschäftssitz in der Schweiz können sich dafür registrieren und damit auftreten. Das macht .swiss immer stärker zum weltweit einfach verständlichen Gütesiegel für Schweizer Produkte und Dienstleistungen.

Webcode
DPF8_142728

Kommentare

« Mehr