E-Commerce-Plattform lanciert

Localsearch baut eine digitale Brücke zu Amazon, Google, Facebook und Ebay

Uhr

Localsearch bringt eine Lösung für den E-Commerce auf den Markt. Mit ihr sollen Händler ohne technisches Fachwissen ihre Produkte auf den grossen Onlineshopping-Plattformen der Welt anbieten können. Auch Marketingfunktionen und gängige Payment-Lösungen sind eingebaut.

(Source: Antonioguillem / Fotolia.com)
(Source: Antonioguillem / Fotolia.com)

Localsearch will es Schweizer Händlern einfacher machen, ihre Waren auf Online-Marktplätzen wie Amazon, Google Shopping und Ebay anzubieten. Möglich soll dies die E-Commerce-Lösung "MyCommerce" machen, wie das Tochterunternehmen der Swisscom mitteilt.

Die Lösung integriere eine Vielzahl von E-Commerce-Features, schreibt Localsearch. Der jeweilige Onlineshop sei individuell gestaltbar und verfüge über eine direkte Anbindung an grosse Onlineshops. Er lasse sich auch mit den Shops von Facebook und Instagram verknüpfen. Zudem seien Marketingfunktionen wie Online-Ads, Retargeting und Newsletterversand mit an Bord. Payment-Lösungen wie Postfinance, Paypal, Kreditkarten oder Twint lassen sich anbinden.

Mycommerce ist laut Hersteller auf die Bedürfnisse von Schweizer KMUs zugeschnitten. Es setze nur minimale IT-Kenntnisse voraus und sei selbsterklärend. Das vereinfache Händlern ohne technisches Fachwissen den Einstieg in den globalen Onlinehandel.

Localsearch? War das nicht einmal das Telefonbuch? Ja, aber in den vergangenen Jahren entwickelte sich das Unternehmen zur Digitalagentur, wie Sie im Interview mit CEO Stefano Santinelli erfahren.

Webcode
DPF8_149510

Kommentare

« Mehr