Dritter Standort in Zürich

Westhive wächst weiter in Wollishofen

Uhr

Westhive setzt den Wachstumskurs fort. Der Anbieter von Coworking-Spaces will in Zürich-Wollishofen 150 Arbeitsplätze bieten. Die Eröffnung steht im April 2020 an.

Der neue Standort von Westhive liegt in der Nähe des Zürichsees. (Source: Westhive)
Der neue Standort von Westhive liegt in der Nähe des Zürichsees. (Source: Westhive)

Westhive, Anbieter von Coworking-Spaces, hat die Eröffnung des dritten Standorts in Zürich angekündigt. Ab April 2020 sollen in Zürich-Wollishofen 150 Arbeitsplätze zur Verfügung stehen, heisst es in einer Mitteilung.

Der neue Standort an der Seestrasse 353 liege nahe beim Bahnhof Zürich-Wollishofen. Die Anbindung an die Innenstadt sei durch Tram- und Buslinien sichergestellt und der Autobahn-Anschluss Wollishofen in 5 Minuten erreichbar. Nach der Eröffnung biete Westhive nun insgesamt 600 Arbeitsplätze an.

Westhive Wollishofen folge dem bisherigen Konzept, schreibt Westhive. Der Standort biete Einzelarbeitsplätze im Open Space, die tage- oder monatsweise gemietet werden könnten, sowie abgeschlossene Team-Offices. Das Angebot werde durch Meeting-Räume ergänzt, welche auch externe Personen buchen könnten.

Westhive ist auf Wachstumskurs. Ende September verkündete das Unternehmen eine Vergrösserung seines Standorts an der Hardturmstrasse. Was dort auf die Mieter wartet, erfahren Sie hier.

Webcode
DPF8_157110

Kommentare

« Mehr