Purchase-to-Pay

Kendox digitalisiert Dokumentenverwaltung

Uhr
von Eric Belot und cwa

Kendox stellt eine neue Lösung zur Digitalisierung des Beschaffungsprozesses in Unternehmen vor. Die Lösung soll Unternehmen die durchgehend automatisierte Bearbeitung von Dokumenten ermöglichen.

(Source: bloomicon / Fotolia.com)
(Source: bloomicon / Fotolia.com)

Der Dokumentenmanagement-Spezialist Kendox stellt mit Kendox Purchase-to-Pay eine End-to-End Lösung zur digitalen Abbildung des Beschaffungsprozesses in Unternehmen vor. Diese basiert auf dem DMS/ECM-System Infoshare und ermögliche Unternehmen eine durchgängig automatisierte Bearbeitung relevanter Dokumente.

Effizientere Verwaltung dank Automatisierung

Die Lösung umfasse flexibel konfigurierbare Module und Prozess-Workflows für alle relevanten Teilbereiche der Bereitstellung einer Dienstleistung. Vom Eingang einer Bestellung über deren Bearbeitung und Lieferungsauslösung bis hin zur Rechnungskontrolle sei der digitale Prozess soweit wie möglich automatisiert. Damit könnten Unternehmen alle relevanten Dokumente, die im Rahmen des Purchase-to-Pay Prozesses anfallen, effizient verwalten und archivieren. Das teilt das Unternehmen in seiner Pressemitteilung mit.

Mit der Kendox Purchase-to-Pay-Lösung fielen für Unternehmen durch Strukturierung und Automatisierung der Abläufe sowie verringerte Durchlaufzeiten weniger manuelle Tätigkeiten an. Unternehmen könnten Effizienz gewinnen, indem sie Papier-Prozesse weitgehend eliminieren und automatisieren. Weiter können sie durch einen frühzeitig digital abgewickelten Investitionsantrag für geplante Anschaffungen und Bestellungen einen besseren Überblick über Liquiditätsressourcen sowie ausstehende Verbindlichkeiten gewinnen, wie das Unternehmen weiter verspricht.

Für Cloud und On-Premises

Kendox Purchase-to-Pay sei für den Betrieb in der Cloud konzipiert, eigne sich aber auch für den Einsatz im eigenen Rechenzentrum. Unternehmen könnten aufgrund der Microservice-basierten Architektur und der hohen Flexibilität durch offene Schnittstellen die End-to-End-Lösung in bestehende Unternehmensanwendungen integrieren.

Basierend auf der ECM/DMS-Lösung Kendox Infoshare stelle Kendox auch weitere Standardlösungen für die durchgängige Digitalisierung von Dokumenten-basierten Unternehmensprozessen bereit, welche Unternehmen in der Cloud wie auch On-Premises betreiben könnten. Dazu gehören laut Kendox unter anderem Kendox Infoshare für SAP Business ByDesign sowie die Kendox Infoshare Digitale Personalakte.

Automatisierung ist nur einer von vielen IT-Trends dieses Jahres. Auch die Blockchain entwickelt sich und E-Health wird zum Mainstream. Mehr zu den verschiedenen Entwicklungen im Bereich IT in diesem Jahr finden Sie hier.

Webcode
DPF8_207763

Kommentare

« Mehr