Neuer Swisscom-Standort

Eröffnung des Businessparks P51

Uhr | Aktualisiert

Im neuen Swisscom Businesspark P51 sollen knapp 1'700 Mitarbeiter tätig sein. Gestern wurde das Gebäude offiziell eröffnet.

Gestern wurde der neue Swisscom Businesspark "Fifty-One" offiziell eingeweiht. Er ist Teil des städtebaulichen Entwicklungsgebiets City West in Zürich und soll knapp 1'700 Mitarbeitern Platz bieten. Das 2010/2011 erbaute Gebäude wurde im Laufe des Jahres 2012 bezogen. Swisscom IT Services etwa hat alle Arbeitsplätze aus dem Grossraum Zürich (rund 1'000) in den Neubau verlegt.

Mit dem Bezug der Liegenschaft in der Pfingstweidstrasse 51 möchte Swisscom laut einer Medienmitteilung den Standort Zürich stärken. Einige der bisherigen Standorte im Grossraum Zürich hätten den Anforderungen an ein modernes Arbeiten nicht mehr genügen können, heisst es weiter. Durch das moderne Raumkonzept, der Energieeffizienz und der Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr erfülle der neue Businesspark P51 diese Anforderungen.

Bei der gestrigen offiziellen Eröffnung enthüllte der Schweizer Künstler Christoph Rütimann seine Videoinstallationen "Fünf Farben und ein Maler".

Kommentare

« Mehr