Melani warnt vor Malware-Welle mit Bezug auf die Schweiz

Uhr | Aktualisiert
von fgr@netzwoche.ch
Bereits Mitte März warnte Melani, die Melde- und Analysestelle zur Informationssicherung, vor Malware-Mails die vorgeben, von russischen Studentinnen in der Schweiz zu stammen, die auf der Suche nach einem Partner sind. Heute warnt Melani vor einem konkreten Mail mit dem Betreff: „Switzherland-Polina“. Das Mail verspricht in einem Link Fotos der Studentin. Wer diesen Link anklickt, lädt sich allerdings Schadsoftware auf den Computer.
Tags

Kommentare

« Mehr