Online-Banking

Melani warnt vor Phishing-Angriffen

Uhr | Aktualisiert

Phishing-Betrüger versuchen derzeit vermehrt, in der Schweiz an E-Banking-Login-Daten von Nutzern zu gelangen.

Die Melde- und Analysestelle Informationssicherung warnt vor Phishing E-Mails, die aktuell in der Schweiz im Umlauf sind. Sie sollen den Empfänger dazu verleiten, seine Kontonummer und seine Telefonnummer anzugeben. Anschliessend wird er von den Betrügern angerufen und unter dem Vorwand einer Sicherheitsverbesserung dazu bewegt, das Passwort und weitere Sicherheitselemente anzugeben. Die Betrüger wollen so an die Login-Daten des E-Banking-Kontos der jeweiligen Person gelangen.

Wer Opfer eines solchen Phishing-Angriffes geworden ist und die erforderlichen Daten weitergegeben hat, soll sich umgehend an die E-Banking-Hotline seiner Bank wenden.

Kommentare

« Mehr