Mehr Speed ohne Mehrausgaben

Quickline erhöht die Bandbreiten bis 200 Mbit/s

Uhr | Aktualisiert

Quickline-Kunden surfen bald schneller: Der Kabelnetzverbund erhöht nächsten Monat die Bandbreiten sämtlicher Datenabos.

Quickline erhöht am 21. Oktober die Bandbreiten (siehe Bildergalerie) seiner Internet- und Kombiabos. Die Preise hingegen sollen gleich bleiben, derjenige des stärksten Abos gar reduziert werden, verspricht der Kabelnetzverbund in einer Medienmitteilung.

"Mit der Reduktion auf vier Internet-Abos wird dem Kunden die Auswahl erleichtert", zitiert Finecom seinen CEO Nicolas Perrenoud.

Kommentare

« Mehr