Notebooks, 2-in-1s und Desktops

Dell lässt Produktefeuerwerk ab

Uhr | Aktualisiert
von Yves Geng

Dell hat zahlreiche neue Geräte lanciert. Die während der Computex 2015 vorgestellte Produktpalette umfasst Notebooks, Desktops und 2-in-1s. Gross geschrieben wurden die Modifikationsmöglichkeiten.

Dell hat während der Computex 2015 eine ganze Reihe an neuen Inspiron-Produkten vorgestellt. Das präsentierte Line-up umfasst die Inspiron-5000-Laptop-Serie, die Inspiron 15 7000 2-in-1-Serie, und die Inspiron 20 & 24 3000 All-in-One-Desktops.

Inspiron 5000 Laptop-Serie

Die 5000er Laptops von Dell kommen mit einer Vielzahl an Prozessor-Optionen daher. Dadurch könne die Leistung der Notebooks an die individuellen Bedürfnisse eines jeden Kunden angepasst werden, schreibt Dell in einer Pressemitteilung. Die Laptops erscheinen als 14-, 15- und 17-Zoll Version. Die Geräte der 5000er-Serie sollen nach eigenen Wünschen modifizierbar sein. Als Optionen bietet Dell ein Touch-Display, True-Color-Technologie, die es dem Nutzer erlaube, die Display-Farb-Temperatur zu regulieren, eine Tastaturbeleuchtung sowie ein verbessertes Touchpad an. Die Laptops gibt es in fünf verschiedenen Farben, wie Dell weiter mitteilt.

Inspiron 15 7000 2-in-1-Serie

Typisch für alle 2-in-1s können die Geräte von Dell nicht nur als Notebook, sondern auch als Tablet verwendet werden. Die Inspiron 15 7000-Serie soll dabei mit einer Batterielaufzeit von 8 Stunden und 54 Minuten überzeugen, meint Dell. Die bei der 5000-Laptop-Serie noch optional erhältliche True-Color-Technologie, ist bei den 2-in-1s standardmässig verarbeitet. Weiter soll auch der neue Wirelesss-Standard 802.11ac unterstützt werden.

Inspiron 20 & 24 3000 All-in-One-Desktop-Serie

Während der Inspiron 20 über einen 19,5 HD+ Bildschirm verfügt, versucht der Inspiron 24 mit einen 23,8 Full HD-Display zu überzeugen. Dank des schlanken Designs beider Modelle soll es möglich sein, den Desktop in jedem Raum aufzustellen, teilt der Hersteller mit. Die neuesten Intel und AMD Prozessoren treiben die PCs an. Beide Desktop-Varianten verfügen über USB 2.0-, 3.0- sowie 4-in-1-MCR- und Ethernet-Anschlüsse. Kunden können gemäss Mitteilung zwischen den Farben Schwarz und Weiss wählen.

Verfügbarkeit & Preise

Die Inspiron 5000 Laptops sind ab sofort Verfügbar, schreibt Dell. Der Preis für das 14-Zoll Modell beginnt bei 449.99 US-Dollar. Das 15-Zoll Notebook ist ab 599 Dollar und das 17-Zoll Modell ab 699 Dollar erhältlich. Die anderen Produkte haben keinen offiziellen Preis und Starttermin für die EMEA-Region erhalten.

Webcode
2787

Kommentare

« Mehr