Weitere Bahnhöfe erschlossen

SBB weiten Wi-Fi-Angebot aus

Uhr
von Christoph Grau

Auch in den Bahnhöfen Landquart, Lenzburg und Schlieren können Reisende künftig kostenlos das WLAN der SBB nutzen. Weitere Bahnhöfe sollen folgen.

Die SBB haben drei weitere Bahnhöfe mit kostenlosem WLAN ausgestattet. Wie das Unternehmen mitteilt, können Reisende ab sofort auch an den Bahnhöfen Landquart, Lenzburg und Schlieren kostenlos surfen.

Verfügbar ist das WLAN-Angebot bereits in 75 Bahnhöfen der SBB. Nach eigenen Angaben nutzen bisher rund 860'000 Reisende den Service. Im September 2013 starteten die SBB das Projekt, und bis Jahresende soll die Zahl der Bahnhöfe, in denen kostenlos WLAN genutzt werden kann, auf 80 steigen. Auf der Website www.sbb.ch/wifi sind die bereits erschlossenen Bahnhöfe aufgelistet.

Webcode
4374

Kommentare

« Mehr