ISDN-Abschaltung

All-IP – Telefonie im Umbruch

Uhr | Aktualisiert
von George Sarpong

Das ISDN-Zeitalter neigt sich seinem Ende entgegen. Die Technik wird durch das Internetprotokoll ersetzt. Was bedeutet das für KMUs? Lösungen und neue Ansätze bietet das KMU-Seminar in Baden.

(Quelle: Flickr @Jim_K-Town )
(Quelle: Flickr @Jim_K-Town )

Swisscom wird Anfang 2017 das ISDN-Netz abschalten. Darauf müssen sich zahlreiche Schweizer Unternehmen einstellen. Künftig werden Telefonanlagen über das Firmennetzwerk betrieben oder alte Telefonanlagen über Adapter daran angeschlossen. Der Systemwechsel wirft Fragen auf: Benötige ich zukünftig noch eine Telefonanlage oder wie wähle ich eine neue aus? Welche Rahmenbedingungen muss meine Infrastruktur für IP-Telefonie erfüllen? Und welche Vorteile bringt mir die IP-Telefonie überhaupt?

KMU-Seminar in Baden

Mit diesen Fragen werden derzeit viele Anbieter von Voice-over-IP-Lösungen (VoIP) konfrontiert. So auch der VoIP-Spezialist E-fon. Der Telefonieanbieter möchte diesen Unsicherheiten ein Ende setzen. E-fon sammelte die für seine Kunden wichtigsten Fragen. Diese sind Basis für ein neues Seminar für KMUs, das E-fon gemeinsam mit mehreren Partnern durchführen wird.

Am 20. Oktober 2015 lädt das Unternehmen in die Trafo-Hallen in Baden zum Seminar "Telefonie im Wandel – was bedeutet das für mein Unternehmen?". Am Seminar erfahren Entscheider aus IT und Business, worauf sie bei der Umstellung achten müssen. Referate wie "Datennetzwerk auf Telefonie abgestimmt – Tipps und Tricks" von der Studerus AG und "IP ist der neue ISDN-Anschluss" von UPC Cablecom Business sollen den Teilnehmern mehr Einblick in die benötigte Infrastruktur bieten. "VoIP aus der Cloud" von E-fon oder "Unified Communication für KMUs" von Caseris zeigen die vielen Möglichkeiten und Vorteile, die sich für Unternehmen erst durch den Einsatz von IP-Telefonie ergeben. Die Kundenseite beleuchtet das Unternehmen United Coffee, das über seine Erfahrungen bei der Umstellung auf IP-Telefonie berichtet. Sollten nach dem Seminar Fragen offen bleiben, bietet der abschlies­sende Apéro Gelegenheit, den Referenten Fragen zu stellen und sich mit weiteren Unternehmen auszutauschen.

Webcode
4460

Kommentare

« Mehr