Outsourcing-Lösung

Avaloq gewinnt Kunden für BPO-Service

Uhr

Die Axion Swiss Bank migriert ihre Standardprozesse auf die Prozesslösung ihres Mutterhauses. Hiervon profitiert der Anbieter von Bankenlösungen Avaloq.

Der Anbieter von Bankensoftware Avaloq hat einen neuen Kunden. Die auf Vermögensverwaltung spezialisierte Axion Swiss Bank hat Avaloq mit der Erbringung von Leistungen im Bereich Business Process Outsourcing (BPO) beauftragt, wie es in einer Mitteilung heisst.

Die BPO-Lösung von Avaloq deckt nach Herstellerangaben Bankenprozesse und Backoffice-Dienstleistungen ab. Durch die Auslagerung von Standardprozessen könne die Axion Swiss Bank den mit diesen Prozessen verbundenen Aufwand reduzieren und sich auf ihre Kernkompetenzen konzentrieren, teilte Avaloq weiter mit.

Axion Swiss Bank ist seit 2014 eine Tochter der Banca dello Stato del Cantone Ticino (Banca Stato). Damit beide Banken mit den gleichen Prozessen arbeiten, wurde der Servicevertrag zwischen Avaloq und der Banca Stato auf die Tochter Axion Swiss Bank ausgeweitet. Die Migration auf das BPO-System soll bis Anfang Januar 2017 abgeschlossen sein.

Webcode
DPF8_6357

Kommentare

« Mehr