Fintech

F10 sucht wieder Start-ups

Uhr

Das Start-up-Programm von Six geht in eine neue Runde. Der Finanzdienstleister sucht Start-ups für sein Accelarator-Programm F10.

(Quelle: pressmaster / Fotolia.com)
(Quelle: pressmaster / Fotolia.com)

Der Inkubator F10 sucht Start-ups aus dem Fintech-Umfeld. Die Bewerbungsphase endet am 28 April. Anschliessend wählt Six geeignete Jungunternehmen aus. Diese können ihr Projekt zwischen Anfang Juli und Anfang Dezember im F10-Inkubator an der Förrlibuckstrasse in Zürich umsetzen.

Six verlangt nach eigenen Angaben keine Gebühren und unterstützt die Jungunternehmen mit bis zu 15'000 Franken. Bei der Umsetzung des Projekts werden die Jungunternehmer zudem von Fachleuten betreut.

Webcode
DPF8_28793

Kommentare

« Mehr

Events

» Mehr Events