Regtech-Kooperation

Deloitte und Appway spannen zusammen

Uhr | Aktualisiert

Deloitte und Appway sind eine Partnerschaft eingegangen. Die beiden Unternehmen bieten nun gemeinsam Compliance-Lösungen an.

Hanspeter Wolf, CEO und Gründer von Appway (Quelle: Appway)
Hanspeter Wolf, CEO und Gründer von Appway (Quelle: Appway)

Der Schweizer Softwarehersteller Appway und das Prüfungs- und Beratungsunternehmen Deloitte haben vier Managed-Services-Angebote lanciert. Von ihnen sollen vor allem Schweizer Finanzdienstleister profitieren. Die Dienstleistungen kombinieren Appways Technologie für Onboarding-Prozesse mit Deloittes Expertise für Steuern und Recht, Consulting und Outsourcing und Regulierung.

Eines der Angebote ist DMS Concierge. Der Concierge könne etwa ein Compliance Officer sein. Deloittes Experten sollen Nutzer über Chats oder Voice-over-IP beraten.

Mit der Lösung Compliance Link können Nutzer Aufgaben auslagern. Etwa Sicherheitsüberprüfungen. Der Deloitte Managed Service könne so die Einhaltung regulatorischer Bestimmungen sicherstellen.

Mit dem Angebot Getaware sollen Banken Informationen über (potenzielle) Kunden erhalten. Das Angebot reduziere Compliance- und Reputationsrisiken.

Die Lösung RegIntegrator stelle länderspezifische Regelsätze mit Expertenmeinungen bereit. Etwa um Vorschriften zur Bekämpfung von Geldwäscherei einzuhalten.

Webcode
DPF8_45327

Kommentare

« Mehr