Preisverleihung am 14. November

Finalisten für den Swiss ICT Award 2017 sind bekannt

Uhr

Die Jury des Swiss ICT Awards hat die Finalisten für die diesjährigen Preise bekanntgegeben. Zehn Schweizer IT-Unternehmen sind im Rennen um die beiden Preise. Die Preisverleihung findet am 14. November in Luzern statt.

(Quelle: erhui1979/iStock.com)
(Quelle: erhui1979/iStock.com)

Die Jury des Swiss ICT Awards hat die Finalisten für die Swiss ICT Awards 2017 bekanntgegeben. Zehn IT-Unternehmen aus der Schweiz sind in den beiden Kategorien "Swiss ICT Award" und "Swiss ICT Newcomer Award" nominiert, wie der Branchenverband swissICT mitteilt.

Für den Swiss ICT Award nominiert sind:

  • Artanim aus Meyrin

  • Imito aus Zürich

  • Eyeware Tech aus Martigny

  • Nomos Systems aus Zürich

  • Nagra Vision aus Cheseaux-sur-Lausanne

Für den Swiss ICT Newcomer Award nominiert sind:

  • Advertima aus St. Gallen

  • Bricks & Bytes aus Zürich

  • Recapp IT aus St. German VS

  • Bexio aus Rapperswil SG

  • WhyWait aus Zug

Die Jury zeichnet die Gewinner am 14. November 2017 in Luzern aus.

Webcode
DPF8_49189

Kommentare

« Mehr