Web Project

Elektroartikel enkaufen bei Brack.ch

Uhr

Haben Sie eine Website umgesetzt, ein Redesign vorgenommen oder neue Technologien implementiert? Informieren Sie die Redaktion per E-Mail an desk@netzmedien.ch – mit etwas Glück stellen wir Ihr App-Projekt vor. Wir benötigen folgende Angaben: URL, Datum der Aufschaltung, Kontaktperson, beteiligte Unternehmen (Auftraggeber, Auftragnehmer) und die genutzten Technologien. Wir freuen uns auf Ihre Eingaben!

(Source: Simon Mathis)
(Source: Simon Mathis)

Der Online-Fachhändler Brack.ch hat in Eigenregie eine neue Version seines Shops lanciert. Der Fokus des Redesigns liege auf Kundenfreundlichkeit und Performance, schreibt das Unternehmen in einer Mitteilung. Durchweg im responsiven Design erstellt, sei der Brack-Shop auch für mobile Geräte optimiert. Die Filternavigation und die ­Suche seien überarbeitet worden. Das Brack-Team habe den Buchungsprozess entschlackt. Die Website habe nun eine Express-Checkout-Funktion. Neu gehe Brack zudem eine Kooperation mit ­Migros ein. So könnten Brack-Kunden ihre bestellte Ware an über 340 Pickmup-Standorten der Migros abholen und Retouren ab­geben. Brack sei der erste Händler, der das Filialnetz der Migros nutze und nicht Teil der Migros-Gruppe sei.

Auftraggeber: Brack.ch

Auftragnehmer: Brack.ch

Technologie: Eigenentwicklung

Online seit: September 2017

Webcode
DPF8_62617

Kommentare

« Mehr