Delegationsreise

Mit ICTswitzerland an die Cebit 2018

Uhr

ICTswitzerland hat gemeinsam mit T-Link eine Delegationsreise für die Cebit organisiert. Dieses Jahr sollen vor allem Schweizer Start-ups Präsenz zeigen. Die Cebit 2018 findet vom 11. bis zum 15. Juni in Hannover statt.

Messe Hannover (Source: Cebit, Tomas Koy)
Messe Hannover (Source: Cebit, Tomas Koy)

ICTswitzerland hat gemeinsam mit T-Link, dem Partner für Messelogistik, eine Delegationsreise organisiert, um Schweizer Präsenz an der Cebit zu zeigen. Die Cebit 2018 findet vom 11. bis zum 15. Juni statt. Für die Präsenz an der Cebit 2018 seien vor allem die Schweizer Start-ups wichtig, wie Carl Ziegler, Geschäftsführer des Messe-Organisators T-Link sagte. Schweizer Jungunternehmen müssten sich im Ausland präsentieren, um langfristig erfolgreich zu sein. Dafür böte der Swiss Pavilion eine optimale Plattform.

Delegationsreise

Die Reise startet laut Programm am Mittwoch, 13. Juni von Zürich nach Hannover und der Rückflug ist am Donnerstagvormittag, 14. Juni geplant. Das limitierte Angebot ist für 1250 Franken erhältlich (danach Preis auf Anfrage).

Spezielle All-in-Tickets ab Zürich beinhalten ausser Flugreise, Übernachtung, Transfers und Eintritt auch die Teilnahme am Networking-Lunch sowie am geführten Rahmenprogramm der Schweizer Delegation. Ein spezielles Highlight der Delegationsreise werde ein Live-Konzert des deutschen Musikers Jan Delay sein.

Tags
Webcode
DPF8_94336

Kommentare

« Mehr