Zusammenarbeit

Proton schützt Protonmail mit Technologien von Wisekey

Uhr

Proton Technologies setzt für seine E-Mail-Lösung Protonmail auf Technologien von Wisekey. Die beiden Unternehmen haben nun ihre Partnerschaft verlängert.

(Source: Maksim Kabakou / Fotolia.com)
(Source: Maksim Kabakou / Fotolia.com)

Proton Technologies aus Plan-les-Ouates, Anbieter der E-Mail-Lösung Protonmail, hat seine Kooperation mit Wisekey verlängert. Die Unternehmen arbeiten laut Mitteilung seit 2016 zusammen. Protonmail implementierte damals TLS/SSL-Zertifikate von Wisekey.

Wisekey werde Chips für neue Produkte von Proton liefern, kommentiert Andy Yen, Gründer und CEO von Proton Technologies. "Wir schätzen, dass die Vereinbarung über die ganze Projektdauer mehrere Millionen US-Dollar Einnahmen für Wisekey generieren wird", sagt Bernard Vian, General Manager von Wisekey Semiconductors.

Webcode
DPF8_94406

Kommentare

« Mehr