Yves Schlösslin

UPC holt Verstärkung für seinen Geschäftskundenbereich

Uhr
von Coen Kaat

Im August wechselt Yves Schlösslin von SPIE ICS zu UPC. Als Vice President B2B Operations wird er das Geschäftskundenteam des Kabelnetzbetreibers unterstützen.

(Source: Benicce / Fotolia.com)
(Source: Benicce / Fotolia.com)

Der Kabelnetzbetreiber UPC hat das Team für seinen Geschäftskundenbereich verstärkt. Ab Anfang August wird Yves Schlösslin als Vice President B2B Operations das Team verstärken, wie UPC mitteilt.

Schlösslin kommt von SPIE ICS. In den letzten zehn Jahren war er in verschiedenen Funktionen für den IT-Dienstleister tätig. Zuletzt – seit Mai 2016 - als Managing Director für die Region Central. Davor hatte er von 2013 bis 2016 die Rolle als COO inne.

Seine früheren Karrierestationen waren bei Ascom und Sunrise Business Communications.

Yves Schlösslin wird Vice President B2B Operations bei UPC. (Source: UPC)

Webcode
DPF8_100357

Kommentare

« Mehr