"Swiss Arbeitgeber Award"

Ergon erhält Goldmedaille von Mitarbeitern

Uhr | Aktualisiert

Die "Swiss Arbeitgeber Awards 2018" sind vergeben. Unter den beliebtesten Arbeitgebern sind auch Bau- und Elektroinstallationsunternehmen.

(Source: Ergon)
(Source: Ergon)

Für den "Swiss Arbeitgeber Award" haben Mitarbeiter ihr Unternehmen mittels Fragebogen bewertet. Preise gab es in vier Grössenkategorien. Wie die Veranstalter des Awards mitteilen, landeten 2018 das Bau- und Elektroinstallationsunternehmen Baumann Kölliker (Kategorie 1000 plus Mitarbeiter), die Softwarefirma Ergon (250 bis 999 Mitarbeiter), das Hotel Hof Weissbad (100 bis 249 Mitarbeiter) sowie Cascada Hotel und Bolero Restaurante (55 bis 99 Mitarbeiter) auf dem ersten Platz. Electrolux schaffte es nicht ganz aufs Podest und ergatterte sich als Unternehmen mit mehr als 250 Mitarbeitern den vierten Platz. Ausserdem aus der Elektrobranche schafften es Chestonag, Swibi und Schurter unter die Top Ten in der kleinsten Kategorie. Schibli landete unter den Top 20 in der Kategorie mittelgrosse Unternehmen mit 250 bis 999 Mitarbeitern.

Hinter der seit 2000 jährlich durchgeführten Benchmark-Studie steht das Beratungsinstitut Icommit, welches die Befragung, die Auswertung und den Benchmark-Vergleich für den Award durchführt. Die Mitarbeiter beantworten hierbei Fragen zu den organisatorischen Rahmenbedingungen innerhalb des Unternehmens sowie zu ihrer persönlichen Einstellung zum Arbeitgeber. Als Partner der Studie fungieren der Schweizerische Arbeitgeberverband, HR Swiss und die Handelszeitung.

Webcode
DPF8_107955

Kommentare

« Mehr