2 Millionen Franken

Futurae schliesst Finanzierungsrunde ab

Uhr | Aktualisiert

Futurae hat frisches Kapital gesammelt. Zwei Millionen Franken kamen in der jüngsten Finanzierungsrunde des ETH-Spin-offs zusammen.

(Source: Cosmix / Pixabay.com)
(Source: Cosmix / Pixabay.com)

Das ETH-Spin-off Futurae hat eine Finanzierungsrunde über zwei Millionen Franken abgeschlossen. Federführend waren Axa Venture Partners und DIventures, mit an Bord: die Zürcher Kantonalbank und Stefan Mühlemann, Gründer und CEO von Loanboox. Ziel der Finanzierung sei es, die Marktexpansion von Futurae zu beschleunigen, teilt das Unternehmen mit.

Futurae wurde von Sicherheitsforschern der ETH Zürich gegründet und entwickelt Software für Multi-Faktor-Authentifizierung. Das Unternehmen bietet Authentisierungslösungen an, die ohne Benutzerinteraktionen auskommen und insbesondere Kunden aus der Finanzbranche ansprechen sollen.

Webcode
DPF8_108611

Kommentare

« Mehr