Reorganisation

Adello verstärkt sein Team

Uhr

Adello hat eine neue Marketing-Spezialistin eingestellt. Das Unternehmen gewann zudem einen Advisor für seinen Inkubator Lab51. Er soll bald erste Spin-offs hervorbringen.

Marcel Keller (links) und Nele Dagefoerde (Quelle: Adello)
Marcel Keller (links) und Nele Dagefoerde (Quelle: Adello)

Marcel Keller, Global COO bei Hewlett-Packard Enterprise, ist als Advisor zu Lab51 gestossen. Lab51 ist Adellos Inkubator für Forschungs- und Entwicklungsprojekte in den USA. Er soll im zweiten Quartal 2019 erste Spin-offs und Produkte auf Basis von Adellos Plattform für künstliche Intelligenz (KI) hervorbringen.

Man führe den Technologiearm nun als "Lab51 Technologies" und habe ihn um ein Team in Lissabon ergänzt, teilt Adello mit. Seine KI-Lösungen für Mobile Advertising will die Firma weiter unter dem Namen Adello anbieten.

Im Januar sei ausserdem Nele Dagefoerde zu Adello gestossen, heisst es in der Mitteilung. Sie verantworte nun den Bereich Marketing Services. Dagefoerde arbeitete davor unter anderem bei Sleepy Dog, Colourful Events und Siemens.

Webcode
DPF8_126732

Kommentare

« Mehr