Variabler Preis

Google verkauft jetzt .dev-Domains

Uhr | Aktualisiert

Die generische Top-Level-Domain .dev ist ab sofort im Verkauf. Wer seine Wunsch-Domain früh erwirbt, zahlt einen Aufpreis.

Quelle: Screenshot von https://domains.google/tld/dev/
Quelle: Screenshot von https://domains.google/tld/dev/

Google verkauft nun .dev-Domains. Bis gestern kostete eine solche 11'500 US-Dollar, ab heute 3'500 Dollar. Ab dem 28. Februar um 17 Uhr gibt es keine Zusatz-Gebühr mehr. Interessierte können die Domains laut Golem ab dann bei einem beliebigen Registrar kaufen. Die jährlichen Kosten zur Nutzung liegen bei 12 US-Dollar.

Github, Slack, Jetbrains und Mozilla nutzen bereits .dev-Domains. Ebenso Women who Code, XDA-Developers, Node.js und Kubernetes.

Das Domain Name System betreibt in der Schweiz Switch. Wie sicher das Internet in der Schweiz ist, können Sie hier lesen.

Webcode
DPF8_127210

Kommentare

« Mehr