Managing Director von SwissQ

Peter Zuber wechselt von der Entwickler- in die Beratungswelt

Uhr | Aktualisiert

Der neue Managing Director von SwissQ heisst Peter Zuber. Mitbegründer und Interims-CEO Adrian Zwingli will sich auf die Strategie konzentrieren. Zuber war vorher für den Fintech-Bereich von Netcetera zuständig.

Peter Zuber, der neue Managing Director von SwissQ Consulting. (Source: SwissQ)
Peter Zuber, der neue Managing Director von SwissQ Consulting. (Source: SwissQ)

Das auf Testing spezialisierte IT-Beratungsunternehmen SwissQ Consulting hat einen neuen operativen Leiter. Seit dem 1. März betraut die Firma Peter Zuber mit der Aufgabe des Managing Directors, wie es in einer Mitteilung heisst. Adrian Zwingli, Mitbegründer, Verwaltungsratspräsident und CEO ad interim von SwissQ, fokussiere sich künftig auf die strategische Weiterentwicklung des Unternehmens. Mitbegründer Silvio Moser sei weiterhin als CTO tätig.

SwissQ veröffentlicht Studien über die Software-Entwicklung in der Schweiz. Lesen Sie hier, wie es etwa um agile Methoden steht.

Peter Zuber könne auf langjährige Erfahrung im Dienstleistungsgeschäft zurückblicken, zuletzt als Managing Director Financial Technology von Netcetera, schreibt SwissQ weiter. Zuvor sei Zuber als Managing Director International Consulting and Business Development, Leader Strategic Digital Initiatives und Group Customer Officer bei der Software-Engineering-Firma Erni tätig gewesen. Erni ist in den Bereichen Consulting, Training, Engineering und Solutions aktiv.

Webcode
DPF8_128400

Kommentare

« Mehr