Turan Kara

Pure Storage hat einen neuen Schweiz-Chef

Uhr

Pure Storage hat Turan Kara als neuen Country Manager bestätigt. Er folgt auf Markus Mattmann, dessen Rücktritt bereits zum Jahresbeginn durchgesickert ist.

Turan Kara, neuer Country Manager Schweiz bei Pure Storage (Source: Pure Storage)
Turan Kara, neuer Country Manager Schweiz bei Pure Storage (Source: Pure Storage)

Zum Jahresbeginn sind Berichte aufgetaucht, die vom Abgang von Markus Mattmann als Schweiz-Chef bei Pure Storage sprachen. Pure Storage nahm zu dem Zeitpunkt keine Stellung zu den Gerüchten. Mittlerweile hat das Unternehmen auf Anfrage Mattmanns Rücktritt bestätigt und einen Nachfolger präsentiert. Der neue Country Manager Schweiz bei Pure Storage ist Turan Kara.

Gemäss seinem LinkedIn-Profil ist Kara 2016 als Account Executive bei Pure Storage eingestiegen. Davor war er rund drei Jahre lang als Account Manager bei der damaligen EMC Computer Systems AG tätig.

Pure Storage hat seinen Umsatz im Jahr 2018 um einen Drittel gesteigert - das Betriebsergebnis ist trotzdem gesunken. Mehr zum Geschäftsjahr von Pure Storage erfahren Sie hier.

Webcode
DPF8_133472

Kommentare

« Mehr