Seit 1. April

Execure hat einen neuen CTO

Uhr

Der Schweizer IT-Security-Anbieter Execure hat einen neuen CTO ernannt. Michael Russo übernahm die Rolle Anfang April.

Michael Russo ist seit 1. April CTO des Schweizer IT-Security-Anbieters Execure. Er unterstütze CEO Simone Bonanni, heisst es in der Mitteilung des Unternehmens. Bonanni übernahm Anfang Jahr die Geschäftsführung von Philipp Stebler, der das Unternehmen 2002 gegründet hatte. Stebler werde sich trotzdem weiter um die Erschliessung neuer Märkte im DACH-Bereich kümmern.

Russo hat einen Master-Abschluss als IT Netzwerk Manger und war vor seinem Eintritt bei Execure Head IT Network & Voice bei Amag. "Mit ihm übernimmt ein erfahrener Leader mit sehr gutem technischem Flair und hohem Security-Bewusstsein die Führung der Security Engineers", kommentiert Bonanni.

Tags
Webcode
DPF8_133645

Kommentare

« Mehr