Michael Niederjohann

Crealogix hat neuen Chef für Digital Payment

Uhr

Der neue Head of Digital Payment von Crealogix heisst Michael Niederjohann. Das Unternehmen hat zudem einen neuen Head of Sales Private Banking: René Raabe übernahm das Amt am 1. Mai.

Michael Niederjohann (Source: Crealogix)
Michael Niederjohann (Source: Crealogix)

Crealogix hat René Raabe per 1. Mai zum Head of Sales Private Banking ernannt. Die Stelle sei im Zuge der Neustrukturierung mit den drei Kernbereichen Retail Banking, Private Banking und Corporate Banking geschaffen worden, heisst es in der Mitteilung. Das Softwarehaus stellte zudem Michael Niederjohann als Head of Digital Payment an, um den Endkundenbereich zu verstärken.

"Dank der Fokussierung auf die drei Kernsegmente können wir besser auf die Kundenbedürfnisse der Kantonal- und Privatbanken eingehen", kommentiert Oliver Weber, Executive Vice President Digital Banking von Crealogix Switzerland. "Unsere Schweizer Kunden können vermehrt vom Know-how und den Entwicklungen, auch über die Ländergrenzen hinaus, profitieren."

René Raabe. (Quelle: Crealogix)

Raabe war zuvor Sales Director bei Avaloq, wo er auf die Erweiterung des Kundenstamms in der Schweiz, Liechtenstein und Österreich fokussierte. Bei der Bank J. Safra Sarasin arbeitete er über sieben Jahre, zuletzt als Head Family Office Services.

Niederjohann war zuletzt Mitglied der Geschäftsleitung bei Arcplace und zuvor sechs Jahre in verschiedenen Managementfunktionen bei dem Kreditkartenunternehmen Swisscard AECS tätig. Er habe sich zum Ziel gesetzt, neue Soft- und Hardwareprodukte wie zum Beispiel Payeye erfolgreich zu vermarkten und zu positionieren, heisst es in der Mitteilung.

Payeye ist ein QR-Code-Leser für den Swiss QR Code, der ab 2020 verfügbar sein soll. Er soll sämtliche zahlungsrelevanten Informationen einer Rechnung enthalten. Payeye könne diese auslesen, kontrollieren und die Finanzsoftware oder ins Onlinebanking übertragen. Die Software soll auch mit ESR (oranger Einzahlungsschein mit strukturierter Referenz-Nr.) und IBAN umgehen können, schreibt Crealogix.

Anfang Jahr stieg Oliver Weber ins Gruppenmanagement von Crealogix auf. Mehr dazu lesen Sie hier.

Tags
Webcode
DPF8_137870

Kommentare

« Mehr