Circuit von Unify

Sunrise bringt Kollaborations-Tool aus der Cloud

Uhr | Aktualisiert

Sunrise bringt neue Software für den mobilen Arbeitsplatz. Mit "Circuit" sollen Kunden von überall aus zusammenarbeiten können. Die Cloud-Lösung läuft auf verschiedenen Betriebssystemen.

(Source: Christin Hume/unsplash.com)
(Source: Christin Hume/unsplash.com)

Sunrise hat eine mobile Kollaborations- und Arbeitsplatzlösung in sein Angebot aufgenommen. Die Applikation "Circuit" des deutschen Herstellers Unify soll Kunden eine standortunabhängige Zusammenarbeit aus der Cloud bieten, heisst es in einer Mitteilung des Telkos.

Circuit biete Voice-, Video- und Screenshare-Sessions mit bis zu 300 Teilnehmern sowie Einzel- und Gruppenchats, ein- und ausgehende PBX-Anrufe via Cloud- oder vor Ort installierter Telefonanlage, das Teilen von gespeicherten Dokumenten, Zugriff auf private oder geschäftliche Microsoft Exchange- oder Google-G-Suite-Kontakte, die Erstellung von Terminen in Outlook sowie die Integration von Sicherheitsmanagement-Systemen in Prozesse, Rechenzentren und Anwendungen nach ISO 27001.

Für den Zugriff auf Circuit benötige der Nutzer eine Internetverbindung und einen Browser oder die entsprechende App. So lasse sich die Lösung auf verschiedenen Geräten und Betriebssystemen nutzen. Sunrise biete Circuit als Teil seines Work-Smart-Services-Portfolios zusammen mit zertifizierten Unify Vertriebs- und Integrationspartnern an.

Worauf sollten Unternehmen bei der Einführung von Unified Communications & Collaboration achten. Sie erfahren es im Focus der Netzwoche 3/2019 zum Thema.

Webcode
DPF8_142080

Kommentare

« Mehr