ICT-Consulting

Atrete hat neuen Hauptsitz in Zürich

Uhr

Das schweizer ICT-Beratungsunternehmen Atrete hat seinen neuen Hauptsitz bezogen. Die Büroräumlichkeiten im Zürcher Seefeld wurden Mitte September eröffnet.

Atrete-Office im Zürcher Seefeld. (Source: Marlene Haberer / Atrete)
Atrete-Office im Zürcher Seefeld. (Source: Marlene Haberer / Atrete)

Atrete, ein schweizer Consulting-Unternehmen im ICT-Bereich, ist in das Zürcher Seefeld umgezogen. Der neue Hauptsitz soll den bald 30 Consultants eine moderne Arbeitsumgebung bieten und als Ort für Kundenevents, Workshops und Meetings dienen.

Das Unternehmen offeriert Beratung - unabhängig von Herstellern und Anbietern von ICT-Diensten, wie Atrete mitteilt. Die Eröffnung des neuen Standorts habe am 18. September 2019 stattgefunden. Michael Kaufmann, Managing Director, kommentiert: "Mit den neuen modernen Büroräumlichkeiten sind wir noch attraktiver für neue Mitarbeiter, können unsere Wachstumspläne umsetzen und haben ein zukunftsgerichtetes New-Work-Konzept realisiert."

Webcode
DPF8_152659

Kommentare

« Mehr