Schnelles Internet

UPC Business lanciert Gigabit-Angebot für KMUs

Uhr

Nachdem offiziellen Start für Privatkunden, bringt UPC sein Gigabit-Internet-Angebot auch für kleine und mittlere Unternehmen in der Schweiz. Das Angebot gilt ab heute.

(Source: Joey Kyber / Unsplash)
(Source: Joey Kyber / Unsplash)

Der Schweizer Telko UPC bietet sein neues Gigabit-Internet ab sofort auch für KMUs an, teilt das Unternehmen mit. Bereits Ende September startete UPC das Angebot für private Kunden. Das Unternehmen verspricht eine Downloadgeschwindigkeit von bis zu 1 Gbit/s.

Den Businesskunden steht der Internet-Service "im gesamten Verbreitungsgebiet" zur Verfügung. UPC verspricht auch bei mehrfachem Zugriff durch LAN- und WLAN-Nutzer eine hohe Downloadgeschwindigkeit. Der Preis beträgt 99 Franken.

Marco Quinter, Managing Director von UPC Business, lobte den Innovationsgeist der kleinen und mittleren Schweizer Unternehmen. Mit dem Gigabit-Internet fördere UPC die digitale Transformation in der Schweiz und stärke die Wettbewerbsfähigkeit der Schweizer Wirtschaft, so Quinter.

Zum Start des Gigabit-Internets hat Telko-Experte Ralf Beyeler das Angebot unter die Lupe genonnmen, wie Sie hier nachlesen können.

Tags
Webcode
DPF8_155249

Kommentare

« Mehr