Einsendeschluss verlängert

Goldbach Crossmedia Award 2020: Die Mitglieder der Jury sind bekannt

Uhr

14 Juroren werden die für den Goldbach Crossmedia Award 2020 eingereichten Projekte begutachten. Darunter sind Vertreter von Kreativ- und Mediaagenturen sowie Werbeauftraggebern. Die Veranstalter verlängerten die Einreichungsfrist.

(Source: Goldbach)
(Source: Goldbach)

Die Fachjury des Goldbach Crossmedia Award 2020 steht. Wie die Goldbach Group mitteilt, besteht sie aus 14 Vertretern von Kreativ- und Mediaagenturen sowie Werbeauftraggebern. Sie sollen die beste crossmediale Kampagne auszeichnen, welche durch ihre innovative und intelligente Vernetzung überzeugen kann.

Die Mitglieder der Jury sind:

  • Marco Taborelli, Marco Taborelli Consulting, Präsident

  • Jan Alther, Philips

  • Christoph Bürge, Metzger Rottmann Bürge Partner

  • Karin Estermann, Inhalt&Form Werbeagentur

  • Simon Flatt, Coop Genossenschaft

  • Caspar Heuss, Wirz Communications

  • Sarah Hiltebrand, Die Antwort

  • Pam Hügli, Serviceplan Suisse

  • Marc Isler, brack.ch

  • Manfred Kluge, Omnicom Media Group Schweiz

  • Dennis Lück, Jung von Matt/Limmat

  • Benjamin Moser, MediaCom Switzerland

  • Giovanni Porcelli, Volvo Car Switzerland

  • Thorsten Schapmann, Beiersdorf

  • Dominique Zingg, Feldschlösschen Getränke

Der Einsendeschluss für den Goldbach Crossmedia Award wurde bis zum 22. Januar 2020 verlängert. Die Gewinner werden am 2. April 2020 im Rahmen der Award Night von Best of Swiss Web in der Samsung Hall in Dübendorf bei Zürich gekürt.

Alle Infos rund um Best of Swiss Web 2020 und den Goldbach Crossmedia Award finden Sie hier.

Webcode
DPF8_164728

Kommentare

« Mehr