Kategorienranking von Best of Swiss Apps

Diese App-Entwickler haben ein Händchen fürs Business

Uhr

Die Apps mit dem besten Geschäftsmodell sind in der Kategorie "Business" von Best of Swiss Apps gesucht. Welcher Entwickler hier in den vergangenen Jahren überzeugen konnte, zeigt das Kategorienranking.

(Source: Netzmedien)
(Source: Netzmedien)

Der "Best of Swiss Apps Award" zeichnet jährlich jeweils im Herbst herausragende Apps - mobile Applikationen und Web-Projekte - aus, die von Schweizer Unternehmen in Auftrag gegeben oder für Schweizer Unternehmen entwickelt worden sind. Damit will Best of Swiss Apps Qualitätsstandards setzen und der jungen App- und Mobile-Branche eine Publizitäts- und Networking-Plattform zur Verfügung stellen. Hier erfahren Sie, wer 2019 gewann.

Die Kategorie "Business" besteht seit dem Debüt von Best of Swiss Apps im Jahr 2013. Sie bewertet das Ertragspotenzial von Apps. Wichtig sind hierbei:

  • Effizienz und Rentabilität

  • ein stringentes Businessmodell

  • neuartige Businessmodelle mit Disruptionspotenzial

  • ein klar erkennbarer Mehrwert

Den ersten Platz im Ranking teilen sich Apps with love und JLS Digital mit je 8 Punkten. Auch auf dem Platz gleich dahinter sind mehrere Entwickler zu finden: Zühlke Engineering, SumUp Payments Limits, Inside Labs und Ergon Informatik.

Alle Kategorienrankings sowie Informationen rund um Best of Swiss Apps 2019 finden Sie hier.

Webcode
DPF8_167964

Kommentare

« Mehr