Vier Monate kostenlos

Swisscom bringt Corona-Angebot für Webshop-Lösung

Uhr

Noch bis Ende Mai können KMUs das Webshop-Angebot der Swisscom vier Monate lang kostenlos nutzen. Webshops sollen sich damit ohne Vorkenntnisse erstellen lassen, zur Verwaltung wird eine App angeboten. Wer den Dienst länger nutzen will, zahlt 64.90 Franken pro Monat.

(Source: Talaj / iStock.com)
(Source: Talaj / iStock.com)

Aufgrund der Coronakrise lanciert die Swisscom ein Sonderangebot für ihre Webshop-Lösung. KMUs sollen damit die Möglichkeit haben, schnell und unkompliziert einen eigenen Laden im Internet aufzubauen, wie der Telko mitteilt. Wer sich bis Ende Mai für den Dienst entscheidet, kann ihn während vier Monaten uneingeschränkt nutzen. Danach beträgt die monatliche Gebühr 64.90 Franken.

Das Webshop-Angebot ist nicht ganz neu, erklärt Swisscom auf Anfrage. Sie war bereits in einigen Versionen des "Homepage-Tools" enthalten. Dort liess sich der Webshop zwei Monate lang mit eingeschränkten Funktionen testen. So liessen sich etwa nur 10 Produkte erfassen, während die jetzt aufgeschaltete Promo 3000 Artikel erlaubt.

Um den Webshop zu erstellen, seien keine Vorkenntnisse nötig. Dem Anwender stehen an die 250 Vorlagen zur Verfügung und der fertige Webshop lasse sich auf Wunsch einfach in eine bestehende Website – etwa in ein Wordpress-System – integrieren.

Paypal, Datatrans oder Stripe

Es lassen sich gängige Zahlungsmittel einbinden, etwa jene des Payment-Anbieters Datatrans, Paypal oder Stripe. Man könne aber auch Rechnungen akzeptieren. Für die Nutzung der Zahlungsschnittstellen fallen unterschiedlich hohe Transaktionsgebühren an. Befüllen und verwalten lasse sich der Webshop mittels einer Smartphone-App.

Wer Hilfe sucht, könne sich tagsüber an eine kostenlose Hotline wenden. Ganz neu bietet der Telko auch Unterstützung beim Einrichten des Webshops sowie bei der Integration in eine externe Website. Die Swisscom verweist zudem auf eine Reihe How-to-Videos und Anleitungen. Der Vertrag könne monatlich gekündigt werden. Weitere Informationen stehen auf der "E-Commerce"-Seite zur Verfügung.

Sein Webshop-Angebot überarbeitet hat auch der Hosting-Anbieter Hostpoint, wie Sie hier nachlesen können. Wer dort ein Jahresabo abschliesst, kann es ein halbes Jahr lang kostenlos nutzen.

Webcode
DPF8_176637

Kommentare

« Mehr