Event am 14. Januar

Service Management Forum diskutiert die Trends 2021

Uhr
von Milena Kälin und jor

Das Service Management Forum Schweiz lädt am 14. Januar zur Onlinediskussion. Zur Debatte stehen die Trends 2021 im IT-Service-Management.

(Source: Dzianis Rakhuba / Fotolia.com)
(Source: Dzianis Rakhuba / Fotolia.com)

Das Service Management Forum Schweiz findet am 14. Januar um 9 Uhr in Form eines Online-Diskussionspanels statt. Das Panel dreht sich um die Trends 2021 und um die aktuellen Entwicklungen im Markt. Über diese und weitere Fragestellungen diskutiert eine Expertenrunde am 14. Januar, wie es in der Mitteilung heisst.

Die Expertenrunde setzt sich zusammen aus:

  • Stephan Brendel, Region Manager EMEA bei APMG International

  • Roger Berliat, Präsident Schweizerischer Service-Verband SKDV

  • Thomas Spring, Experte und Geschäftsführer Plain IT

  • Martin Andenmatten, Experte und Geschäftsführer Glenfis, Präsident SMFS

  • Moderation durch Sven Ossenberg, Glenfis

Hier können Sie sich für den Event anmelden. Nach der Expertenrunde können sich alle aktiv in die Diskussion mit einbringen.

Auch letztes Jahr fand das Service Management Forum bereits virtuell statt. SMFS-Präsident Martin Andenmatten erklärt, was ausserdem neu ist und wie es mit dem SMFS-Award weitergeht.

Webcode
DPF8_202861

Kommentare

« Mehr