Unter anderem ein Data Scientist

Die ETH ernennt neue Professorinnen und Professoren

Uhr
von Niara Sakho und kfi

An der Sitzung vom 3. und 4. März 2021 hat der ETH-​Rat sieben Professorinnen und Professoren ernannt und zweimal den Professorentitel verliehen. Darunter befinden sich auch ein Data Scientist.

(Source: ETH Zürich / Gian Marco Castelberg)
(Source: ETH Zürich / Gian Marco Castelberg)

Der ETH-Rat hat an der Sitzung vom 3. und 4. März insgesamt sieben neue Professorinnen und Professoren ernannt und zweimal den Professorentitel verliehen. Dies geschah auf Anfrage des ETH-Präsidenten Joël Mesot. Unter anderem erhielt ein Data Scientist einen Professorentitel, wie die ETH mitteilt.

Fernando Perez Cruz ist Chief Data Scientist am Swiss Data Science Center (SDSC) und Lehrbeauftragter am Departement Informatik der ETH Zürich. Nun ist er zudem Titularprofessor der ETH Zürich. Cruz ist ein international ausgewiesener Forscher im Bereich Datenwissenschaften und Maschinelles Lernen. In seiner zentralen Rolle am SDSC leitet und koordiniert er die interdisziplinären Forschungsprojekte und unterstützt Forschungen im gesamten ETH-​Bereich, in den Gebieten personalisierte Medizin, Klimaforschung, Architektur und Digital Humanities.

Randall J. Platt ist zurzeit Tenure-​Track-Assistenzprofessor an der ETH Zürich und der Universität Basel. Er wurde zum ausserordentlicher Professor für Biologisches Engineering am Departement Biosysteme befördert, wie die ETH berichtete. Randall Platt wird weiterhin im Rahmen einer Doppelprofessur mit der Universität Basel tätig sein. Sein Forschungsinteresse gilt der Analyse von genetischen Defekten mit Krankheitspotenzial. Die Relevanz seiner Forschung für die pharmazeutische Industrie hat bereits zu erfolgreichen Kooperationen mit Pharma-​ und Biotech-​Unternehmen geführt. Er wurde mehrfach ausgezeichnet. Unter anderem 2019 mit dem Latsis-​Preis der ETH Zürich sowie einem ERC Starting Grant.

Weitere neu ernannte Professoren und Professorinnen

  • Peter Hintz, der zurzeit Assistenzprofessor am Massachusetts Institute of Technology (MIT) USA ist, wurde zum ausserordentlichen Professor für Mathematik und Physik am Departement Mathematik ernannt.

  • Johanna Jacobi ist derzeit Postdoktorandin am Centre for Development and Environment (CDE) der Universität Bern. Neu ist sie Assistenzprofessorin für Agrarökologische Transitionen am Departement für Umweltsystemwissenschaften.

  • Catherine De Wolf ist momentan Assistenzprofessorin an der Delft University of Technology, Niederlande. Neu ist sie Tenure-​Track-Assistenzprofessorin für Circular Engineering for Architecture am Departement Bau, Umwelt und Geomatik.

  • Thomas Willwacher ist derzeit ausserordentlicher Professor an der ETH Zürich. Neu ist er ordentlicher Professor für Mathematik am Departement Mathematik.

  • Randall J. Platt ist zurzeit Tenure-​Track-Assistenzprofessor an der ETH Zürich und der Universität Basel. Neu ist er ausserordentlicher Professor für Biologisches Engineering am Departement Biosysteme.

  • Mutian Niu ist gegenwärtig Assistenzprofessor an der University of Pennsylvania, USA. Neu ist er Tenure-​Track-Assistenzprofessor für Tierernährung am Departement Umweltsystemwissenschaften.

Was Klicks auf einer Jobplattform gemäss einer ETH-Studie über Diskriminierung verraten, lesen Sie hier.

Webcode
DPF8_209505

Kommentare

« Mehr