Kilian Perrin

Accounto ernennt neuen CEO

Uhr
von Ludovic de Werra und jor

Kilian Perrin wird ab dem 1. Juli CEO von Accounto. Er löst Alessandro Micera ab, der seine Rolle wechselt und künftig als Verwaltungsratsmitglied sowie Leiter strategische Grosskunden und Partnerschaften fungiert.

Kilian Perrin wird ab dem 1. Juli CEO von Accounto. (Source: zVg)
Kilian Perrin wird ab dem 1. Juli CEO von Accounto. (Source: zVg)

Der KMU-Plattform-Anbieter Accounto hat einen neuen Mann an der Spitze. Wie das Unternehmen mitteilt, verstärkt Kilian Perrin als CEO die Geschäftsleitung gemeinsam mit CTO Jan-Hendrik Heuing, dem CSO und dem Head Customer Success. Die beiden letzteren Positionen sollen gemäss Mitteilung in den nächsten Wochen besetzt werden.

Perrin tritt die CEO-Funktion als Nachfolger von Alessandro Micera an. Dieser bleibt gemäss Mitteilung im Vorstand von Accounto und wird zum Leiter strategische Grosskunden und Partnerschaften.

"Kilian Perrin hat gezeigt, dass er unter sich verändernden Gegebenheiten die Organisation und das Geschäft schnell und zielgerichtet weiterbringen kann. Wir freuen uns, zusammen mit ihm das nächste Kapitel von Accounto zu beginnen. Ich danke Alessandro Micera für seine Leistung der letzten Jahre ohne die Accounto nicht am heutigen Punkt sein würde", sagt Alain Veuve, Founder und VRP von Accounto.

Tags
Webcode
DPF8_220216

Kommentare

« Mehr