"Holding out for a Hero"

Microsoft sucht IT-Heldinnen und -Helden der Power Platform

Uhr
von Silja Anders und cka

Microsoft kündigt die Suche nach Heldinnen und Helden im Rahmen der "Power Platform Tuesdays" und der "Power Platform Week" an. Aufbauend auf diesen Events können Teilnehmende durch eine Prüfung diverse IT-Zertifikate erwerben.

(Source: zVg)
(Source: zVg)

Microsoft sucht IT-Heldinnen und -Helden. Im Rahmen der am 28. September startenden "Power Platform Tuesdays" und der darauffolgenden "Power Platform Week" können Teilnehmende zu zertifizierten Expertinnen und Experten werden. Die "Power Platform Tuesdays" umfassen vier jeweils einstündige Termine. Die "Power Platform Week" besteht laut Microsoft aus 13 Teilveranstaltungen und findet vom 25. bis 28. Oktober statt.

Die folgenden Zertifikate können durch eine praktische Prüfung erworben werden:

  • PL-100 (App Maker)

  • PL-200 (Functional Consultant)

  • PL-400 (Developer)

  • PL-600 (Solutions Architect)

  • PL-900 (Fundamentals)

  • DA-100 (Data Analyst)

Programm der "Power Platform Tuesdays", jeweils von 10 bis 11 Uhr

  • 28. September - Die Grundlagen des Power BI: In diesem Webcast erfahren Teilnehmende, wie sich Business-Intelligence- und Reporting-Anforderungen bei Kundinnen und Kunden effektiver umsetzen lassen

  • 5. Oktober - Power Apps: Der Webcast informiert über Einsatzmöglichkeiten, praktische Entwicklungsansätze, Erweiterungen und reale Use-Cases mit Power-Apps.

  • 12. Oktober - Power Automate & RPA: Dieser Webcast stellt das Potenzial vor, das mit der Automatisierung von Abläufen verbunden ist. Mitarbeitende sollen bei Routinetätigkeiten entlastet und Risiken menschlicher Fehler reduziert werden.

  • 19. Oktober - Power Virtual Agents: In diesem Webcast lernen Teilnehmende praktische digitale Assistenten kennen, die unter anderem zu mehr Zufriedenheit bei Kundinnen und Kunden sowie Mitarbeitenden führen sollen.

Die "Power Platform Week" vom 25. bis 28. Oktober dient als Vorbereitung auf die Zertifikatsprüfung. Teilnehmende können sich hier für die Prüfung anmelden.

Apropos Microsoft: Mit dem Smart Coach soll Benutzenden geholfen werden, ihren Auftritt in Power Point oder Teams zu verbessern. Wie das genau funktionieren soll, lesen Sie hier.

Webcode
DPF8_230388

Kommentare

« Mehr