Micro-Blogging-Dienst

Chinas "Twitter" wächst

Uhr | Aktualisiert

Der Micro-Blogging-Dienst Sina Weibo kann zulegen. Die chinesische Antwort auf Twitter zählt 54 Millionen täglich aktive Besucher.

(Quelle: Screenshot von waibo.com)
(Quelle: Screenshot von waibo.com)

Der chinesische Micro-Blogging-Dienst Weibo wird immer beliebter. Laut aktuellen Zahlen hat der Dienst 54 Millionen aktive tägliche Nutzer. The Next Web zufolge entspricht dies einem Zuwachs von 8,3 Prozent gegenüber März. Im Vergleich dazu konnte Twitter die 50 Millionen Marke an täglich aktiven Nutzern im Jahr 2011 knacken. Twitter ist seit 2009 in China blockiert. 

Der twitter-ähnliche Dienst ist hauptsächlich auf dem chinesischen Festland präsent und zählte bereits Ende 2012 Jahr über 500 Millionen registrierte Benutzerkonten. Der Service konnte laut aktuellen Quartalszahlen an Umsatz zulegen. Wie das Wall Street Journal berichtet ist der Umsatz um 20 Prozent gestiegen. Trotz einer Verdreifachung der Werbeeinnahmen, musste Weibo im letzten Quartal jedoch 11,5 Millionen Dollar Verlust verbuchen.


Kommentare

« Mehr