Eric Waltert befördert

Cisco Schweiz beruft Christian Martin zum neuen General Manager

Uhr | Aktualisiert
von George Sarpong

Christian Martin ist neuer General Manager von Cisco Schweiz. Sein Vorgänger Eric Waltert soll künftig das Europageschäft von Ciscos Collaboration-Lösungen voranbringen.

Christian Martin, General Manager Schweiz bei Cisco
Christian Martin, General Manager Schweiz bei Cisco

Christian Martin übernimmt die Leitung von Cisco Schweiz. Martin hat den Führungsposten per 01. August übernommen, was auch der Beginn des neuen Fiskaljahres 2012 des Netzwerkspezialisten ist. In seiner Funktion verantwortet er den sechstgrössten Markt von Cisco Europa und berichtet an Michael Ganser, Senior Vice President von Zentraleuropa.

Martin hat einen MBA in General Management und stiess 1998 zu Cisco, wo er als Manager für die Datacenter und Virtualisierungsgruppe arbeitete. Zuletzt war er als Regional Sales Manager für das Unternehmensgeschäft in der Schweiz tätig.

Sein Vorgänger Eric Waltert ist indes zum neuen EMEA Leader of Collaboration in der Cisco Enterprise Business Group berufen worden. Die Segemente Collaboration and Video sind nach Unternehmensangaben zwei von fünf von Cisco Hauptgeschäftsfeldern. Durch die Vereinigung aller Collaboration-Lösungen unter der Leitung von Waltert will Cisco seine Marktposition für Collaboration-Lösungen in Europa stärken.

Kommentare

« Mehr