Wo ist die nächste Badi? Eine iPhone-App von Schweiz Tourismus gibt Auskunft

Uhr | Aktualisiert
Schweiz Tourismus informiert über rund 950 Schweizer Badeorte an Seen, Flüssen und in Schwimmbädern: Mit der Badewetter-Version 2010 können iPhone-Benutzer die Daten neu selber aktualisieren, die Wassertemperaturen ihrer Lieblingsbadeorte melden und Fotos schicken. Zudem ist es möglich, Informationen per Knopfdruck direkt auf Facebook zu posten. Die Software ist gratis im App Store verfügbar.
Tags

Kommentare

« Mehr