Video Communications

Dimension Data verstärkt Team in der Schweiz

Uhr
von David Klier

Der südafrikanische IT-Dienstleister Dimension Data hat einen neuen Mann für Video Communications. Der Spezialist ist weit herum gekommen und bringt viel Erfahrung mit.

Dimension Data Schweiz hat seinen Geschäftsbereich Visual Communications und Video Conferencing aufgestockt. Das Team erhält Unterstützung von Georg Kehrer, wie das Unternehmen mitteilt.

Mit Kehrer konnte Dimension Data einen "erstklassigen Video-Communications-Spezialisten" gewinnen, wie sich Managing Director Daniel Scoziero in der Mitteilung zitieren lässt.

Georg Kehrer bringt einen gut gefüllten Erfahrungsrucksack mit. Er startete als Techniker bei Siemens-Nixdorf und war anschliessend als Netzwerkingenieur für Swisscom tätig. Danach folgten Positionen als Technical Account Manager bei Enterasys Networks, als Technical Consultant bei Delec in Dällikon und bei AVC Schenk & Biesuz.

Kehrer ist zudem Telepresense Video Certified Expert, Cisco Telepresence TMS Spezialist und Telepresence Video Sales Engineer. Der Senior Consultant and Systems Engineer for Video Communications Kehrer wird künftig in Glattbrugg stationiert sein.

Kommentare

« Mehr